Willkommen auf zuhause-in-stemwede.de

der Internetseite der Stemweder Heimatpfleger

Die Schwerpunkte meiner Tätigkeit als Heimatpfleger möchte ich hier ansprechen und etwas detaillieren.

Mein Interesse:  Geschichte  und  Kultur


Dazu Fragen, die mir wichtig wurden:
1. Aus welchen Kulturen kommen Dielinger Bürger?
    a. Alteingesessene Bevölkerung
    b. Flüchtlinge aus dem deutschen Osten
    c. "Gastarbeiter" aus Italien, Portugal, ....
    d. Spätaussiedler aus Russland
    e. Menschen aus der ehemaligen "DDR"
    f.  Flüchtlinge vom Balkan
    g. weitere Kulturen?

2. Welchen Einfluss hatten bzw. haben diese Kulturen auf Dielingen? Wie wurde
     Dielingen zu dem Ort
der er heute ist?
    Was sind persönliche oder allgemein prägende Ereignisse der letzten 100 Jahre im
    Lebens einzelner Bürger oder auch die Dorfgemeinschaft als ganzes betreffend,
    eingeteilt in die folgenden Zeiträume:

    a. Zeitraum 1. Weltkrieg
    b. Weimarer Republi
    c. NS Zeit bis 1939 
    d. Zeitraum 2. Weltkrieg
    e. Nachkriegszeit bis 1960
    f. 1960 - 1980
    g.1980 - 1990
    h.1990 - 2000
    i.  Ab 2000 - heute

Dazu möchte ich die Menschen in Dielingen aus den unter 1. genannten Kulturen befragen. Persönlich und diskret. Wer sich solch ein Gespräch vorstellen kann, darf sich gern bei mir melden. Bitte auch Freunde und Bekannte, die Interesse haben könnten, informieren.

So erreichen Sie mich:

Kontakt: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Vielen Dank für Ihre Unterstützung.

Dielingen blickt auf eine über 1000-jährige Vergangenheit zurück und ist mit ca. 2200 Einwohnern eine der großen Ortschaften in Stemwede.

Die Ortschaft ist eine der nördlichsten in NRW, liegt an der Grenze zu Niedersachsen und ist verkehrstechnisch an der B51 sowie an der Bundesbahnstrecke Hamburg-Ruhrgebiet gelegen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Einverstanden! Ablehnen